KLM, Bahnhofstraße 26/5, A9010 Klagenfurt, Telefon +43 463 513423-0, e-Mail: office@k-landsmannschaft.at  ZVR:168 57 14 77
Home Home Button-Text 2 Button-Text 2 Button-Text 3 Button-Text 3 xt 4 Button-Text 4 Trachtt 5 Button-Text 5 Infosnats Infosonats Bilder Galerie Bilder Galerie
Kultur    Land    Menschen
Die  Kärntner Landsmannschaft
Zurück zum Start Berichte Archive
Gmündner Goldhauben - u. Bürgerfrauen
Kontakt
Obfrau: Ulrike Moser Waschanger 1 9853 Gmünd Tel.: 04732/2138
Kurzbeschreibung
Die Anfänge der Gmündner Goldhauben- und Bürgerfrauen reichen bis ins Jahr 1870 zurück. Im Jahre 1932 wurde die Gruppe von Maria Moser neu gegründet. Neben dem Heimatbewusstsein war die Hilfe für die Altbürger und die Kranken in Gmünd Anlass zur Gründung. Heute führt Frau Ulrike Moser die Gruppe. Man pflegt freundschaftliche Kontakte zur Kanaltaler Trachtengruppe. Die Pflege des Brauchtums wird das ganze Jahr über geleistet.  Quelle: “Erlebnis Tracht” von W. Lattacher u.S. Kogler
Gruppentracht
Kennzeichen dieser klassischen  Bürgerhaubentracht ist das Rüschenkleid mit weißen Spitzen um den Halsausschnitt und als Vorstoß aus den etwas kürzeren weiten Ärmeln. Eine Goldkette und eine Brosche zieren die im Jahre 1960 erneuerten Trachten. Dazu tragen die Damen die Kärntner Bürgerhaube mit dem Knauf und weißen Bändern.
Berichte und Infos
Zurück